Informationen zur Bläserschule

Die Stadtmusik Engen e.V. bildet seine zuküfntigen Musikerinnen und Musiker über die Bläserschule selbst aus. Als Ausbilder stehen Profimusiker und aktive Musiker der Stadtkapelle zur Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler werden täglich an den unterschiedlichen Instrumenten unterrichtet. Der Unterricht findet unter anderem in den Räumlichkeiten der Stadtmusik Engen e.V. statt.

Kopf der Bläserschule ist der 2. Vorstand Susanne Post. Sie koordiniert die Ausbildung der einzelnen Ausbilder und sorgt für leistungsstarke Musikerinnen und Musiker bei den MusicKids sowie in der Jugendkapelle. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Post: 

Derzeit können wir Ihrem Kind Ausbildungsplätze zu folgenden Instrumenten anbieten:

  • Querflöte
  • Piccolo
  • Oboe
  • Fagott
  • Klarinette 
  • Bassklarinette
  • Saxophon
  • Trompete
  • Flügelhorn
  • Waldhorn
  • Tenorhorn
  • Bariton
  • Posaune
  • Tuba
  • Schlagzeug


Um einen reibungslosen Ablauf in der Ausbildung zu gewährleisten ist es wichtig zu wissen, wie die Ausbildung abläuft und in welchem zweitlichen Ablauf die einzelnen Ziele erreicht werden sollen. Hierzu stellen wir Ihnen die Richtlinie der Bläserschule zur Verfügung, welche die Lerninhalte sowie den zeitlichen Ablauf beinhaltet.

In der Gebührenordnung finden Sie alles zu den Ausbildungskosten.

Möchte Ihr Kind ein Instrument bei uns lernen, dann schicken Sie bitte ein Fax, eine EMail oder das ausgefüllte Anmeldeformular direkt an unsere 2. Vorsitzende.


Login Form

Rechtliches

Impressum

Datenschutz

Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok